Bild Hepworth.jpg

Familiengeschichte

Seit zwei Jahrhunderten und 5 Generationen empfängt die Familie Hofmann im Hotel Du Lac Gäste aus aller Welt im Geiste von Tradition und Service!

 

Endlich Urlaub machen - Zeit und Raum genießen, der wahre Luxus des modernen Lebens! Wenn Ihre Träume von Seen und Bergen handeln, dann müssen sie hier in Interlaken-Ost, wo einst Pilger die malerische Schönheit der Aare bewunderten, in Erfüllung gehen.

 

Seit den Anfängen des Tourismus im 18. Jahrhundert ist der Wunsch, sich auf die Sonnenseite des Lebens zu begeben, mit einer Prise Romantik gewürzt, wie sie von Goethe, Lord Byron, Mendelssohn und vielen anderen bedeutenden Reisenden geäußert wurde.

 

Seit diesen frühen Tagen lag das Du Lac an jenem wichtigen Knotenpunkt, der die großen europäischen Zentren, Schweizer Städte und heute auch alle großen Flughäfen über Straße und vor allem Züge mit der Schwelle der Jungfrauregion verbindet. So wechselt die Hektik des städtischen Lebens innerhalb weniger Stunden in eine Landschaft, die von der abgeschiedenen Ruhe tiefer Täler bis zu abenteuerlichen Hochgebirgspfaden abseits der ausgetretenen Pfade reicht.

 

Ihre Gastgeberfamilie, 

Ernst & Barbara Rieben-Hofmann